Music-Style






Als eine der besten Coverbands am Hochrhein, zeichnen sich die Spätzünder durch die Vielseitigkeit ihrer Musik der verschiedenen Rockstile aus der "Hochzeit" des Rock`s, Pop und Blues aus.

Angefangen von Chuck Berry (Sweet little Rock`n Roller), Ray Charles (What´d I say) über die Beatles (Get back), Rolling Stones (Brown Sugar) und CCR, Santana, Eric Clapton, Deep Purple und Jimi Hendrix, bis hin zu den Klassikern des Rocks wie Dire Straits und Joe Cocker.


Und wenn Albrecht Eulenburg seine Gitarren-Soli zu "Sultans of Swing" einlegt und Klaus Herold mit seiner Stimme und Erscheinung "Joe Cocker" auf die Bühne zaubert, dann kehren sie zurück, die Tage und Nächte aus dem Beat-Club und den Live-Auftritten im Fernsehen, damals noch schwarz-weiß und in Mono.


Und dann ist da noch die neue Sängerin .


Mal soulig, mal brav, mal rockig :


mehr demnächst….



Genug der Beschreibung:

Musik kann man nicht beschreiben, man muss sie hören und fühlen, mitrocken und abtanzen!

Und, haben wir Sie neugierig gemacht?



© K.H. 11/2019